Apple Developer Account für Unternehmen und Vereine registrieren

Schritt 1

D-U-N-S Nummer recherchieren oder neu beantragen


Bevor die eigentliche Registrierung eines Apple Developer Accounts beginnt, muss eine sogenannte D-U-N-S Nummer beantragt werden, falls noch keine vorhanden ist. Sie können hier überprüfen, ob Ihr Verein oder Unternehmen bereits über eine D-U-N-S Nummer verfügt.


Falls eine D-U-N-S Nummer beantragt muss, können Sie dies dort auch direkt im Anschluss an die Suche machen.

Der Bearbeitungszeitraum beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel 5 Arbeitstage, weshalb wir diesen Schritt immer als ersten empfehlen.

Weitere Informationen finden Sie hier.




E-Mail-Vorlage für Vereine


* VORLAGE: D-U-N-S Nummer für Ihren Verein beantragen:
> per Mail an: upik@dnbgermany.de
> oder telefonisch an 06151 / 380 789
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich als Vorstand des TV Beispiel eV. an Sie. Der TV Beispiel e.V. ist ein eingetragener Verein im Vereinsregister (Nummer XXYY). Für die Erstellung eines Apple Entwickler Accounts benötigen wir eine DUNS Nummer, die wir auf diesem Wege bei Ihnen gerne beantragen möchten. Für Rückfragen oder wenn Sie weitere Dokumente oder Nachweise von uns benötigen kontaktieren Sie mich bitte unter folgender Handynummer: IHRE HANDYNUMMER Mit freundlichen Grüßen, Max Mustermann
Vorstand
TV Beispiel e.V





Schritt 2

Apple Developer Account anlegen


Nachdem Sie die D-U-N-S Nummer erhalten haben, müssen Sie Mitglied im iOS Developer Program werden. Diese Mitgliedschaft kostet 99€ / Jahr. Gemeinnützige Organisationen, akkreditierte Bildungseinrichtungenund staatliche Behörden können einen Erlass der Jahresmitgliedschaftsgebühr beantragen.
Um Mitglied des iOS Developer Programs zu werden, benötigen Sie eine Apple ID für Ihr Projekt.
Sollte Ihr Unternehmen / Verein bereits eine Apple ID verfügen, die Sie für Ihr Projekt verwenden möchten, können Sie den folgenden Schritt 2.1 überspringen.




2.3 Anmeldung für das Apple Developer Programm


Verwenden Sie für die Registrierung am besten den Browser Google Chrome, Mozilla Firefox oder Safari. Bei der Verwendung von bspw. Microsoft Edge könnte es im Anmeldeprozess zu Problemen kommen.


Beginnen Sie nun Ihre Regisrierung.

Scrollen Sie hier nach unten und klicken „Start your Enrollment“.

Sollte dies nun bei Ihnen erscheinen und Sie an der Stelle nicht weiterkommen, muss entweder die Zwei-Faktor-Authentifizi­­­­erung (weitere Infos dazu unter Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple-ID) aktiviert werden - mit der Apple ID, mit der Sie gerade die Registrierung vornehmen und einem Apple Gerät.
Falls Sie kein Apple Gerät besitzen oder Sie sich nicht mit Ihrer persönlichen Apple ID auf einem Ihrer Apple Geräte abmelden möchten (dies wäre bei einem iPad oder iPhone notwendig, sofern die Apple ID, mit der Sie die Registrierung des Accounts gerade durchführen, nicht dieselbe ist, die auf Ihren Apple Geräten angemeldet ist), kann die Zwei-Faktor-Authentifizierung mithilfe des Apple Support umgangen werden. Klicken Sie dazu auf „Contact us“. Wir empfehlen, dies telefonisch mit dem Support von Apple zu machen. Sie können auf der Support-Seite einen Rückruf des Apple Supports anfordern.

Bestätigen Sie an dieser Stelle das „ Legal Agreement“ und fahren Sie fort.

Wählen Sie als „Entity Type“ (Organisationsform) eine Organisationsform aus, die auf Sie zutrifft:

  • Als Einzelunternehmen: Individual / Sole Propietor
  • Als Verein / gemeinnützige Organisation „Nonprofit“
  • Als Bildungseinrichtung: „Accredited Educational Institution“
  • Als Unternehmen: „Company / Organization“
  • Als staatliche Organisation: „Government Organization
Geben Sie hier Ihre persönlichen Kontaktdaten an. An dieser Stelle nochmal die erforderlichen Daten eingeben.

Legal Entity Name:
Hier den Namen Ihrer Organisation eingeben wie er im Zuge der Beantragung der D-U-N-S hinterlegt wurde – ggf. hier nochmal nachsehen. Sollten in Ihrem Namen Umlaute enthalten sein, statt bspw. „ä“ nur „a“ angeben.

D-U-N-S Number:
Hier die D-U-N-S Nummer Ihrer Organisation eingeben.

Geben Sie hier die erforderlichen Informationen zu Ihrer Organisation an.

Sofern Sie nicht selbst der Gründer der Organisation sind, wählen Sie hier den Punkt „My organization has given me the authority to…“ aus.

Geben Sie zudem Ihre Geschäfts-E-Mail-Adresse an.

Folgend hinterlegen Sie die Kontaktdaten einer Person aus Ihrer Organisation, die von Apple kontaktiert werden kann, um zu verifizieren, dass Sie dazu berechtigt sind den Apple Developer Account einzurichten.

Als gemeinnützige Organisation, Bildungseinrichtung oder staatliche Organisation würden Sie von den 99 € / Jahr für die Mitgliedschaft im Apple Developer Programm befreit werden.
Dazu klicken Sie auf „Yes, I would like to request a fee waiver”.

Abschließend erscheint noch die Bestätigung Ihrer Angaben. Sollte die Angaben soweit stimmen, klicken Sie auf „Submit“.

Ihre Registrierung für das Apple Developer Programm wird nun geprüft. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist (kann ein paar Tage dauern), werden Sie von Apple benachrichtigt.




2.1 Apple ID erstellen


Zunächst müssen Sie eine Apple ID für Ihr Projekt erstellen, falls Sie noch keine besitzen, die Sie für Ihr Projekt verwenden möchten. Die Apple ID können Sie hier erstellen. Tipp: Verwenden Sie eine Firmen-/Vereins-E-Mail-Adresse, die von mehreren Personen der Firma / des Vereins abrufbar ist (bspw. die Support- oder Info-Mail-Adresse). Die hinterlegte E-Mail-Adresse wird Ihre zukünftige Apple ID sein. Füllen Sie die übrigen Felder des Formulars aus. Nachdem Sie alles ausgefüllt haben und „ Continue“ geklickt haben, erhalten Sie per E-Mail einen sechsstelligen Verifizierungs-Code. Diesen Code tragen Sie in das sich öffnende Pop-up-Fenster ein. Beachten Sie: Der Code läuft 3 Stunden nach dem Versenden der E-Mail ab.




2.2 Ggf. wichtige Links


Apple Support

Mithilfe des Apple Supports kann die Zwei-Faktor-Authentifizierung umgangen werden, wenn man kein Apple Gerät besitzt oder man hierfür keines verwenden möchte:

Contact Us - Apple Developer

Hierüber kann man einen Rückruf des Supports anfordern, der dann i.d.R. innerhalb von wenigen Minuten bei Ihnen anruft.
Auch für andere Fragen oder Probleme kann der Support selbstverständlich kontaktiert werden.
Der Support ist entweder englisch- oder deutschsprachig.

Weitere Informationen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple-ID

Befreiung von der jährlichen Mitgliedsgebühr für das Apple Developer Program (99 € / Jahr)

Gemeinnützige Organisationen und Vereine, Bildungseinrichtungen und Behörden können zukünftig auch in Deutschland die Teilnahmegebühr für das Entwicklerprogramm von Apple erlassen bekommen.
Die Befreiung von den Gebühren kann entweder direkt bei der Registrierung zum Programm oder im Nachhinein über ein gesondertes Formular beantragt werden.

Erklärung von Apple hierzu

Weitere Informationen zur Registrierung des Apple Developer Programm

Registrierungsinformationen von Apple





Schritt 3

Mitgliedschaftsbestätigung und Bezahlung


Wie es nach der Beantragung der Mitgliedschaft weiter geht.




3.1 Bestätigungs-Email


Bei erfolgreicher Verifizierung bekommen Sie eine Bestätigung an Ihre Apple-ID-E-Mail-Adresse geschickt. In dieser Mail ist ein Link hinterlegt, über den Sie die Apple Developer Mitgliedschaft bestätigen und die Zahlung vornehmen können.

  • Klicken Sie in der Mail auf „ Review Now“, wodurch Sie auf die „ Review and Accept“-Seite Ihrer Apple Developer Programm Anmeldung gelangen.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort an.
  • Akzeptieren Sie das Apple Developer Program License Agreement, und klicken Sie auf „ Continue“.
  • Überprüfen Sie auf der folgenden Seite die Bezahlungsdetails. Hier können Sie auch die Option „ Automatic Renewal“ wählen, was wir empfehlen, sodass Sie nicht jedes Jahr Ihre Mitgliedschaft verlängern müssen.
Falls Sie dies nicht möchten, fixieren Sie sich das Datum in Ihrem Kalender, an dem Sie die Mitgliedschaft spätestens verlängern müssen. Falls Ihre Mitgliedschaft ausgelaufen ist, wird Ihre App innerhalb von 24 Stunden aus dem App-Store entfernt.
  • Weiterleitung zum App-Store, wo Sie sich wieder anmelden müssen.
  • Bezahlen Sie schließlich die 99€ mit Ihrer Kreditkarte und klicken Sie auf „Continue“.
  • Akzeptieren Sie die Terms & Conditions (Allg. Geschäftsbedingungen) und fahren Sie fort, indem Sie wieder auf „Continue“ klicken. Zu guter Letzt, nachdem Sie den weiteren Anweisungen gefolgt sind, landen Sie auf einer „Thank You“-Seite.
Sie sind nun erfolgreich im Apple Developer Programm angemeldet. Sie erhalten nun noch 2 Willkommens-E-Mails und eine Zahlungsbestätigung von Apple an Ihre Apple-ID-E-Mail-Adresse.




3.2 Unsere E-Mail-Adresse als Administratoren hinterlegen


Als letzten Schritt hinterlegen Sie uns bitte bei App Store Connect unter „Benutzer und Zugriffsrechte“ als Administratoren* mit folgenden Angaben:

Vorname: Vmapit
Nachname: Support
E-Mail-Adresse: apps@vmapit.de

*wichtig, dass es die Rolle Administrator ist, damit wir alle notwendigen Berechtigungen haben, um Ihre App zu veröffentlichen / Updates durchzuführen / Zertifikate erneuern zu können.





​vmapit GmbH

Pfingstweidstraße 13

68199 Mannheim

Sie erreichen uns unter:

Tel:       0621 - 15028215

Fax:      0621 - 15028214

Web:     www.vmapit.de

E-Mail: info@vmapit.de
 

© vmapit GmbH - Alle Rechte vorbehalten